Ein Ferienhaus ist ein Ferienhaus?

Es steht ein Haus im Norden, das kann einfach alles, was Du willst! Und das macht es einzigartig für einen Urlaub, einen Aufenthalt, in Dänemark.

Umgeben von Wasser lädt das Surfhouse Sundgaarden als Ausgangsort zu zahlreichen Aktivitäten ein. Die Weite zu allen Himmelsrichtungen verführt sofort zu Freiheitsgefühlen. Die Gegenwart des Atlantiks ist unverkennbar in den Wolken, wie im Wind und in den Lichtwechseln des nie zu Langeweile neigenden Klimas. Gleichzeitig dient der frisch sanierte Dreiseitenhof mit seinem charmanten, altbelassenen Bauernhaus, der modern interpretierten Lodge im Zwischenstück und seiner Multifunktionsscheune als vielseitiger Standort für wetterunabhängige, vor allem sportliche, Betätigungen. Außerhalb der Saison kann die immens geräumige Fläche der Scheune, in der ein Skatepark integriert ist, aber beispielsweise auch als Atelier dienen.

Das Surfhouse, nicht nur als Domizil für Surfer, Kiter und Skater – ebenso Strandgäste, Wanderer, Künstler, Angler, Segler, Golfer, Naturliebhaber, Fotografen, Ruhesuchende, Familien, Wochenendausflügler, Hundebesitzer, Ornithologen oder einfach Skandinavien-affine finden mit der Unterkunft direkt am Oddesund beste Voraussetzungen für einen nach eigenem Gusto maßgeschneiderten, wie intensiven Aufenthalt in Dänemarks Nordwesten.

Beach, Board & Bed – das alternative Ferienhaus in Dänemark

Das frisch sanierte Ferienhaus Surfhouse Sundgaarden – ein Dreiseitenhof mit charmanten, altbelassenen Bauernhaus, einer modern interpretierten Lodge im Zwischenstück und einer Multifunktionsscheune – ist ein idealer Standort für wetterunabhängige, vor allem sportliche, aber auch kreative Betätigungen. Außerhalb der Saison kann die immens geräumige Fläche der Scheune, in der ein Skatepark integriert ist, beispielsweise auch als Atelier dienen.

Freiheit finden beim Urlaub an Dänemarks Westküste

Umgeben von Wasser lädt das Ferienhaus Surfhouse Sundgaarden als Ausgangsort zu zahlreichen Aktivitäten ein, um einen vielseitigen Urlaub in Dänemark, im Westen Jütlands, zu verbringen. Die Weite zu allen Himmelsrichtungen verführt sofort zu Freiheitsgefühlen. Die Gegenwart des Atlantiks ist unverkennbar in den Wolken, wie im Wind und in den Lichtwechseln des nie zu Langeweile neigenden Klimas.

Anreise

Wir haben Euch drei Beispiele vorgegeben, wie das Surfhouse zu erreichen ist.

Als nördlichste, deutsche Metropole sind wir von Hamburg als Abreisepunkt ausgegangen.

Wenn ihr Euren Reiseplan u.a. bei der Deutschen Bahn zusammenstellt, lautet Eure Zielstation "Oddesund Nord st", der Halt befindet sich praktischerweise direkt hinter dem Haus.

Ansonsten ist das Auto wahrscheinlich die einfachste und sinnvollste Anreise-Form, zumal die Entfernungen Dänemarks quasi nach einem Auto verlangen...

Lage

Surfen in Dänemark

Das Surfhouse Sundgaarden in Dänemark bietet sich nicht nur als Domizil für Surfer, Kiter und Skater an, sondern ebenso für Strandgäste, Wanderer, Künstler, Angler, Segler, Golfer, Naturliebhaber, Fotografen, Ruhesuchende, Familien, Wochenendausflügler, Ornithologen oder einfach Skandinavien-affine. Sie alle finden im Ferienhaus, direkt am Limfjord, beste Voraussetzungen für einen nach eigenem Geschmack gestalteten, intensiven Aufenthalt in Dänemarks Nordwesten.